Com&Com

AKADEMIE

Youtube Wikipedia Twitter Facebook Instagram

Akademie

Die Alps Art Academy war eine internationale Sommerakademie in Tenna. Während einer Woche (26.6. – 2.7.2016) arbeiteten 30 Studierende aus 22 Ländern in vier verschiedenen Workshops unter Anleitung von acht Dozierenden zum Thema Land Art. Während drei Workshops künstlerische Werke für das Safiental erarbeiteten, widmete sich ein Kurs der Geschichte, Theorie und Vermittlung von Land Art. Von ihnen stammen auch die Texte zu den Werken der Ausstellung sowie das Vermittlungskonzept. Zu Beginn der Woche fand ein eintägiges Symposium mit Gastlektoren statt. Während der Woche besuchten weitere GastkünstlerInnen die Akademie. Das Akademiezentrum was die Pension Alpenblick in Tenna (GR). Gearbeitet wurde im ganzen Safiental (von der Rheinschlucht, über Versam, Safien Platz bis nach Thalkich und Zhinderst). Weiterführende Informationen zur Akademie finden Sie unter: www.alpsartacademy.ch

AAA_Prepweekend022