Com&Com

Orte / Anreise

Youtube Wikipedia Twitter Facebook Instagram

Orte / Anreise

Starten sie ihren Besuch am besten in Tenna. Hier steht sowohl der PAVILLON ART SAFIENTAL (hinter der Pension Alpenblick), wie auch sind in Tenna zwei Arbeiten (Filippo Minelli, H.R. Fricker) zu besichtigen. Eine weitere Arbeit (Les Frères Chapuisat) ist ab Tenna mittels einer kleinen Wanderung auf das Tenner Chrüz (90 min) zu erreichen. Weitere Werke finden sie in Thalkirch (Atelier für Sonderaufgaben) und Z’hinderst (Com&Com), sowie im Versamer Tobel (Jaffa Lam) und in Versam-Safien (Raumlabor).

AS Karte quer

download Kunst-Wanderkarte

Anreise
Öffentlichen Verkehrsmittel: Mit den Schweizerischen Bundesbahnen SBB nach Chur, Umstieg auf die Rhätische Bahn und Fahrt bis Versam-Safien Station, dort Umstieg aufs Postauto und Fahrt via Versam nach Tenna. Dauer ab Chur: 45 min., ab Zürich: ca. 2 Stunden
Auto: via Chur auf A13, Abzweigung 19 Richtung Bonaduz nehmen, dann Richtung Versam halten und kurz davor links abbiegen nach Tenna. Dauer ab Chur: 45 min., ab Zürich, ab Zürich: ca. 1 Stunde 50 min.